Bataillone und Kommandeure


Panzerbataillon 303






Panzerbataillon 303

1958 bis 1962

Feldartilleriebataillon 295






Feldartilleriebataillon 295

1958 bis 1959

Panzerartilleriebataillon 365






Panzerartilleriebataillon 365

1958 bis 1958

Beobachtungsbataillon 270






Beobachtungsbataillon 270

1959 bis 1959


Panzerbataillon 304






Panzerbataillon 304

1961 bis 1981

Panzerartilleriebataillon 285






Panzerartilleriebataillon 285

1976 bis 2004

Panzerbataillon 283






Panzerbataillon 283

1976 bis 1992

Fallschirmpanzerabwehrbataillon 283






Fallschirmpanzerabwehrbataillon 283

1992 bis 1996





Kommandeure

Panzerbataillon 303
1958 bis 1959: Major Gottfried Tornau
1960 bis 1962: Major Gerhard Lange
*Umzug nach Dornstadt (Alb-Donau-Kreis)

Feldartilleriebataillon 295
1958 bis 1959: Major Friedrich Franz
*Umzug nach Immendingen (LK Tuttlingen)

Panzerartilleriebataillon 365
1958 bis 1958: Major Vogt
*Umzug nach Walldürn (LK Neckar-Odenwald)

Beobachtungsbataillon 270
1959 bis 1959: Major Walter Sorg
1959 bis 1959: Oberstleutnant Horst Maas
*Umzug nach Engstingen (LK Reutlingen)

Panzerbataillon 304
1961 bis 1965: Major Kurt Röhl
1965 bis 1969: Major Horst Lösser
1969 bis 1970: Oberstleutnant von Waldenfels
1970 bis 1974: Oberstleutnant Klaus Pietscher
1974 bis 1977: Oberstleutnant Wolfsteiner
1977 bis 1981: Oberstleutnant Estor

Panzerartilleriebataillon 285
1976 bis 1981: Oberstleutnant Heinrich Müller
1981 bis 1983: Oberstleutnant Kreilinger
1983 bis 1986: Oberstleutnant Schimkus
1986 bis 1990: Oberstleutnant Fock
1990 bis 1993: Oberstleutnant Klotz
1993 bis 1995: Oberstleutnant Heib
1995 bis 1997: Oberstleutnant Markus Kneip
1997 bis 2001: Oberstleutnant Berthold Lesch
2001 bis 2003: Oberstleutnant Kammerbauer

Panzerbataillon 283
1976 bis 1978: Oberstleutnant Roschinski
1978 bis 1982: Oberstleutnant Ebbecke
1982 bis 1984: Oberstleutnant von Senden
1984 bis 1987: Oberstleutnant Siegfried Knorz
1987 bis 1991: Oberstleutnant Rudolf Thamm
1991 bis 1992: Oberstleutnant Guderian

Fallschirmpanzerabwehrbataillon 283
1992 bis 1994: Oberstleutnant Guderian
1994 bis 1996: Oberstleutnant Halbauer